Erläuterungen

Definition einer Waffe

Waffen sind tragbare Gegenstände, die nach ihrem Wesen nach dazu bestimmt sind, die Angriffs- oder Abwehrfähigkeiten von Menschen zu beseitigen oder herabzusetzen, insbesondere Hieb- und Stosswaffen.

 

Messer, Hieb- und Stosswaffen

Hieb- und Stosswaffen sind Gegenstände, die ihrem Wesen nach dazu bestimmt sind unter unmittelbarer Ausnutzung der Muskelkraft durch Hieb, Stoss, Stich, Schlag oder Wurf Verletzungen beizubringen. Dies sind z.B. Dolche, Schwerter, Schlagstöcke, Einhandmesser (Klinge lässt sich mit einer Hand öffnen) und Messer mit feststehender Klinge über 12 cm.

 

Das Führen von Waffen

Messer, Hieb- und Stosswaffen dürfen nicht zugriffsbereit in der Öffentlichkeit getragen werden.

Das Führen von Waffen zum Zweck einer theaterähnlichen Darstellung ist per Waffengesetz erlaubt.

 

Waffentransport

Die Waffe muss in einem verschlossenen Behältnis transportiert werden. Das Behältnis muss mit einem Schlüssel oder einem Zahlenschloss verschliessbar sein.

 

Anscheinswaffe

Anscheinswaffen dürfen nicht schuss- oder zugriffsbereit in der Öffentlichkeit getragen werden. Der Gesetzgeber unterscheidet drei Kategorien von Anscheinswaffen:

- Schusswaffen, die ihrer äußeren Form nach im Gesamterscheinungsbild den Anschein von Feuerwaffen hervorrufen und bei denen zum Antrieb der Geschosse keine heißen Gase verwendet werden;

- Nachbildungen von Schusswaffen mit dem Aussehen von Feuerwaffen;

- unbrauchbar gemachte Schusswaffen mit dem Aussehen von Feuerwaffen.

Der Gesetzgeber listet hier als Anscheinswaffen nur Schusswaffen auf. Allerdings sind unsere Waffensimulatoren aus Stahl oder Aluminium sehr leicht mit echten, scharfen Waffen zu verwechseln. Von einem zugriffsbereiten tragen von Waffensimulatoren in der Öffentlichkeit ist abzuraten.

 

Sind unsere Waffensimulatoren Waffen nach dem deutschen Waffengesetz?

Nein, denn durch abgerundete Spitzen, abgerundete Schneiden und dicke Schlagkanten erfüllen sie nicht mehr die Kriterien der Definition einer Waffe nach dem Waffengesetz. Waffensimulatoren sind Trainingsgeräte und keine Waffen.